B - Kaminbrand


Einsatzart: Kleinbrand A
Zugriffe: 1118
Einsatzort Details:

Neureut
Datum: 01.02.2023
Alarmierungszeit: 11:15 Uhr
Einsatzende: 13:04 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. 49 Min.
Alarmierungsart: DME Vollalarm
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Neureut
BF Karlsruhe - Westwache
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLAK 23/12  LF 10/6  ELW 1-2  HLF 20-1  DLK 23/12  HLF 2000-2  KEF (a.D.)

      Einsatzbericht :

      Ein Kaminbrand sorgte am Vormittag für den Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst in Neureut. Durch mehrere Anrufer wurden Flammen aus einem Kamin gemeldet, was beim Eintreffen der Einsatzkräfte durch diese bestätigt werden konnte. Durch die Feuerwehr und einen Schornsteinfegermeister aus den Reihen der Neureuter Feuerwehr wurde das Gebäude kontrolliert und der Kamin über die Drehleiter mit Schornsteinfegerwerkzeug gekehrt. Da diese Maßnahmen nicht zum Erfolg führte, wurden weitere Löschmaßnahmen mit Schwefel und Pulverlöschern unternommen. Allerdings zeigten auch diese Maßnahmen keine ausreichende Wirkung, weshalb der zuständige Schornsteinfeger verständigt wurde, um den Kamin kontrolliert auszubrennen. Nach Übergabe der Einsatzstelle an die Bewohner und den zuständigen Schornsteinfeger wurde der Einsatz durch die Feuerwehr beendet.