• Home
 

B - Brand Menschenleben konkret in Gefahr
(Einsatz-Nr. 24)


Kleinbrand B
Zugriffe 1365
Einsatzort Details

Nordweststadt
Datum 27.02.2023
Alarmierungszeit 03:08 Uhr
Einsatzende 04:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 7 Min.
Alarmierungsart DME Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Neureut
BF Karlsruhe - Hauptwache
BF Karlsruhe - Westwache
Polizei
    Rettungsdienst
      Freiwillige Feuerwehr Mühlburg
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLAK 23/12  LF 10/6  MTW  KdoW DD  MTW  GW-T-3  ELW 1  HLF 20-1  DLK 23/12  HLF 2000-2  WLF 6900-1  KEF (a.D.)  Abrollbehälter Atemschutz  LF 10

      Einsatzbericht

      Zur Unterstützung bei einem bestätigten Wohnungsbrand wurde der Löschzug der Abteilung Neureut in den frühen Morgenstunden des 27.02.23 in die Nordweststadt alarmiert.

      Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Aufgrund dessen, dass der Treppenraum verraucht war, wurde das Stichwort auf "Brand 5 - Menschenleben konkret in Gefahr" erhöht. Die Stichworterhöhung zog die Nachalarmierung des Neureuter Löschzuges nach sich.

      Vor Ort waren bereits Kräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Abteilung Mühlburg im Einsatz. Der Brand war bei unserem Eintreffen bereits gelöscht. Wir haben noch die restlichen Wohnungen sowie den Treppenraum kontrolliert und die Bewohner evakuiert.

      Nach rund einer Stunde konnten die Kräfte aus Neureut wieder einrücken.