Gefahren des Sommers

Verfasst von Lisa Nagel am . Veröffentlicht in Brandschutztipps

In den kommenden Tagen werden extrem hohe Temperaturen erwartet. Diese bergen unterschiedliche Gefahren, die beachtet werden sollten, um Brände zu vermeiden und die eigene Gesundheit zu schützen.



Brandgefahren

Der Deutsche Wetterdienst informiert auf seinen Seiten über den aktuellen Waldbrandgefahrenindex und den Grasland-Feuerindex auch für Ihre Region. Hier gelangen Sie direkt auf die Seiten des Deutschen Wetterdienstes.

© Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg


Baggersee: eine gefährliche Erfrischung

Sonstige Gefahren

Lassen Sie keine Personen oder Tiere in geschlossenen Fahrzeugen – auch nicht, wenn Sie nur "kurz" eine Besorgung erledigen. Bereits bei Außentemperaturen zwischen 25 und 30 Grad erhitzt sich die Temperatur im Fahrzeug bei geschlossenen Türen innerhalb kürzester Zeit auf lebensbedrohliche Temperaturen. Bei den in den kommenden Tagen zu erwartenden Temperaturen ist die Gefahr noch größer. Leider kommt es immer wieder zu tragischen Ereignissen, bei denen zumeist kleine Kinder in Autos zurückgelassen werden und innerhalb kürzester Zeit aufgrund der sich anstauenden Hitze versterben.

Drucken