Tipps für ein feuerfestes Silvester

Verfasst von Lisa Nagel am . Veröffentlicht in Brandschutztipps

Leider feiern wir bereits das zweite Jahr Silvester in der Pandemie. Auch wenn große Partys nicht stattfinden können und ein Feuerwerk größtenteils ausfallen wird, möchten wir gerne unseren Beitrag zu einem guten Jahreswechsel leisten. Und zwar mit ein paar Tipps, die dafür sorgen, dass die Feuerwehr nicht plötzlich als ungebetener „Gast“ vor Ihrer Tür steht.

Zu Silvester wird besonders gerne Raclette oder Fondue gegessen. Auch hier lauern Gefahren. Beachten Sie daher folgende Tipps:

Mit diesen Tipps steht einem brandsicheren Jahreswechsel nichts im Weg. Sollte es doch zu einem Feuer kommen, erreichen Sie die Feuerwehr selbstverständlich auch in der Silvesternacht unter der Notrufnummer 112. Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und vor allem einen gesunden Start ins Jahr 2022.

Drucken