• 1807031
  • slideshow_07
  • slideshow_17
  • slideshow_21
  • slideshow_18
  • slideshow_06
  • slideshow_22
  • slideshow_28
  • slideshow_24
  • slideshow_15
  • slideshow_26
  • GruppenbildJF
  • slideshow_11
  • slideshow_27
  • 1703152
  • slideshow_20
  • 1807034
  • slideshow_23
  • slideshow_13
  • slideshow_01
  • slideshow_09
  • slideshow_14
  • 171105_2
  • 1712033
  • slideshow_02
  • slideshow_08
  • 1806203
  • slideshow_12
  • slideshow_03
  • slideshow_16
  • slideshow_10
  • slideshow_04
  • slideshow_25
  • slideshow_05
  • Home

Großübung am Städtischen Klinikum Karlsruhe

Am 30. März fand um 17.30 Uhr eine Großübung im Städtischen Klinikum Karlsruhe statt. Neben der Abteilung Neureut waren auch die Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Abteilung Mühlburg beteiligt.

Angenommen wurde ein Brand in einem Patientenzimmer, der von der Berufsfeuerwehr und der Abteilung Mühlburg bekämpft wurde. Während des Einsatzes drohte Rauch in eine benachbarte Station zu dringen, so dass der Löschzug der Abteilung Neureut nachgefordert wurde.

Weiterlesen

Drucken

Fortbildung für Zug- und Gruppenführer

Eisrettung

Auch bei eisigen Temperaturen müssen sich Feuerwehrleute weiter bilden. So stand am Montag, den 6. Februar eine Fortbildung für die Zug- und Gruppenführer der Abteilung Neureut auf dem Übungsplan. Das Thema passte zur Jahreszeit: Eisrettung.

Weiterlesen

Drucken

Wehrversammlung der Abt. Neureut

Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abt. Neureut

Zur alljährlichen ordentlichen Wehrversammlung inklusive Neuwahlen des Kommandos der Abteilung Neureut konnte Abteilungskommandant Dieter Herbold zur letzten Wehrversammlung unter seiner Leitung die Neureuter Feuerwehrangehörigen und zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Weiterlesen

Drucken

Übungen der Abteilung Neureut an diversen Objekten

Das praktische Übungsjahr wird in Neureut traditionell mit mehreren Übungen an verschiedenen Objekten im und um den Ort herum beendet.

Für die erste Übung des am letzten Samstag stattfinden Übungstages wurde Folgendes angenommen: Das erste Löschgruppenfahrzeug wurde um 8.15 Uhr in die New-York-Straße zu einem Containerbrand alarmiert, der sich später als Fehlalarm herausstellte.

Weiterlesen

Drucken

Weitere Beiträge ...