• slideshow_31
  • 1807031
  • slideshow_27
  • slideshow_21
  • slideshow_10
  • slideshow_07
  • slideshow_08
  • 171105_2
  • slideshow_01
  • slideshow_23
  • slideshow_24
  • slideshow_20
  • slideshow_26
  • slideshow_02
  • slideshow_12
  • slideshow_09
  • slideshow_29
  • slideshow_25
  • slideshow_04
  • GruppenbildJF
  • slideshow_06
  • slideshow_11
  • slideshow_18
  • slideshow_17
  • slideshow_28
  • 1703152
  • slideshow_30
  • slideshow_14
  • slideshow_05
  • slideshow_15
  • 1806203
  • slideshow_16
  • 1807034
  • slideshow_03
  • slideshow_22
  • slideshow_13
  • 1712033
  • Home

Spendennews - Förderverein erhält Spende von Edeka-Rees

Am 28.01.2020 wurde uns vom Edekamarkt Rees in Neureut eine Spende in Höhe von Euro 1.100,- überreicht. Dieses Geld wurde während einer Pfandbon-Aktion zwischen August und Oktober 2019 von Kunden im Markt Neureut gespendet und sehr großzügig von der Familie Rees aufgestockt. Der Förderverein sagt DANKE an die Kunden und die Familie Rees.

Andreas Julien, Nadine Ruf (Fa. Edeka Rees), Gerold Marsch (von links)
Andreas Julien, Nadine Ruf (Fa. Edeka Rees), Gerold Marsch (von links)

Drucken

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neureut 2020

Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Neureut am Freitag, den 24.1.2020

Der erste Vorsitzende Andreas Julien begrüßte zahlreiche Mitglieder im Feuerwehrhaus Neureut. In seinem Jahresbericht konnte er von einem sehr erfreulichen Anstieg der Mitgliederzahlen im abgelaufenen Jahr berichten. Darüber hinaus listete er zahlreiche Maßnahmen auf, mit denen die Feuerwehr Neureut unterstützt werden konnte. Dies waren beispielsweise Löschrücksäcke, Sitzgarnituren mit Transportrahmen, ein großer Pavillon, Beschaffung von Sicherheitsgurten für Kinder und die Übergabe von 2 weiteren "Spielzeug-Unimogs" an die Kinder-/Jugendfeuerwehr

Im Mittelpunkt der jährlichen Mitgliederversammlung standen die Vorstandswahlen, bei denen die beiden Vorsitzenden Andreas Julien und Gerold Marsch einstimmig bestätigt wurden. Ebenfalls einstimmig wurden Marcus Hillmer und Michael Oberacker in ihren Funktionen bestätigt. Stephan Julien scheidet als Schriftführer berufsbedingt aus, so dass auf Vorschlag der Versammlung Rico Dolinsky einstimmig in diese Position gewählt wurde. Weiter im Vorstand ist Kommandant Harald Nagel. Satzungsgemäß ist der Abteilungskommandant der Feuerwehr Neureut Mitglied im Vorstand des Fördervereins.

Der Abteilungskommandant Harald Nagel richtete ein Grußwort an die Mitgliederversammlung. Er bedankte sich für die Arbeit des Vorstands und die Unterstützung des Fördervereins für die Feuerwehr Neureut. Mit einem Dank an die Anwesenden beendete Andreas Julien die Mitgliederversammlung.

Wenn Sie ihre Neureuter Feuerwehr aktiv unterstützen wollen, können Sie dies über eine Mitgliedschaft im Förderverein oder eine Spende auf die Bankverbindung IBAN: DE57 6605 0101 0108 0707 23 BIC: KARSDE66XXX bei der Sparkasse Karlsruhe. Nähere Infos hierzu finden Sie auch auf unserer Homepage unter der Rubrik Förderverein.

Übrigens: Alle Spenden und Mitgliedsbeiträge fließen zu 100% in die Arbeit Ihrer Neureuter Feuerwehr!

Drucken

Christbaumsammlung 2020: Die Jugendfeuerwehr sagt Danke!

Am vergangenen Samstag führte die Jugendfeuerwehr Neureut ihre traditionelle Christbaumsammlung in allen Ortsteilen Neureuts durch. Bereits zum 47. Mal leistete die Neureuter Feuerwehr so einen wichtigen Beitrag zum aktiven Umweltschutz.

Für die Spenden, die wir in diesem Zuge erhalten haben, bedanken wir uns ganz herzlich bei der Neureuter Bevölkerung. Der eingenommene Betrag wird ausschließlich für unsere Kinder- und Jugendarbeit verwendet und dient der Finanzierung unserer vielfältigen Aktivitäten im „Jugendfeuerwehrjahr“, wie Ferienfreizeiten, Ausflügen, Grillfesten etc.

Ein weiterer Dank gilt neben der Ortsverwaltung Neureut folgenden Firmen:

Glaserei Rolf Meinzer Eggenstein, Zimmerei – Dachdeckerei Mario Müller Neureut, Peter & Mann Metallbau GmbH Neureut und Willi Stober GmbH & Co. KG Neureut.

Diese Firmen haben uns – neben der Ortsverwaltung - ihre Fahrzeuge zum Transport der Bäume unentgeltlich zur Verfügung gestellt und somit maßgeblich zum Sammelerfolg beigetragen.

Ebenso ein großer Dank an die MVK Versicherung Karlsruhe und HAHN Getränke Neureut für das Sponsoring der Info-Flyer im Vorfeld der Sammlung.

Bedanken möchten wir uns auch bei unserer Einsatzabteilung und Altersmannschaft sowie den externen Helfern, welche uns bei der Sammlung wieder einmal tatkräftig unterstützt haben.

Die Jugendlichen und Ausbilder der Jugendfeuerwehr Neureut

 

Drucken

Erfolgreiche Abnahme unserer neuen DLAK 23/12

Heute war es endlich soweit. Sozusagen als verfrühtes Weihnachtsgeschenk 🎁 fand bei der Fa. Rosenbauer in Karlsruhe die Endabnahme unserer neuen Drehleiter DLAK 23/12 🚒 zusammen mit der Abt. Technik der Branddirektion Karlsruhe statt. Das Fahrzeug wird in den nächsten Tagen ausgeliefert und nach Fertigstellung durch die Branddirektion vorausichtlich zum Ende des Jahres an uns übergeben. Danach wird die Ausbildung für die Drehleitermaschinisten und die Mannschaft beginnen.
Das Fahrzeug ersetzt eine DLK 23/12 aus dem Jahre 1996, welche vor einigen Monaten kurzfristig wegen tech. Mängel ausgemustert werden musste.
Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns auf die Möglichkeiten, die die neue Technik im Vergleich zum Vorgängerfahrzeug bietet.






Drucken

Erfolgreicher Abschluss des Grundausbildungslehrgangs 2019

Auch beim zweiten Grundausbildungslehrgang der Feuerwehr Karlsruhe in diesem Jahr nahmen drei junge Kameraden aus Neureut erfolgreich teil.👍🏼
Wir gratulieren Luca Sattler, Leon Seith und Tim Ungelenk zum bestandenen Lehrgang und wünschen ihnen weiterhin viel Spaß in der Neureuter Feuerwehr und jederzeit eine unfallfreie Heimkehr.
Somit haben in diesem Jahr insgesamt neun Teilnehmer erfolgreich die Grundausbildung absolviert und verstärken ab sofort die Einsatzabteilung der Neureuter Feuerwehr.

#FreiwilligeFeuerwehr #Neureut #Stolzdrauf #Ehrenamt #UnsereFreitzeitfüreureSicherheit

Drucken

Weitere Beiträge ...