eiko_list_icon B - Brandgeruch im Gebäude


Einsatzart: Brandeinsatz/Fehlalarm
Zugriffe: 608
Einsatzort Details:

Neureut-Heide
Datum: 14.01.2020
Alarmierungszeit: 00:58 Uhr
Einsatzende: 01:49 Uhr
Einsatzdauer: 51 Min.
Alarmierungsart: DME Hauptgruppe B
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Neureut
BF Karlsruhe - Hauptwache
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLK 23/12 (Reserve Fzg. BF)  LF 10/6  ELW 1  HLF 20-1  DLK 23/12-1  HLF 2000-2

      Einsatzbericht :

      Ein Bewohner im 1.OG eines Wohngebäudes in Neureut-Heide meldete kurz vor 1.00 Uhr Brandgeruch im Gebäude, woraufhin durch die ILS Karlsruhe zwei Löschzüge sowie die Polizei und der Rettungsdienst alarmiert wurden. Vor Ort ging ein Trupp unter Atemschutz ins Gebäude vor und konnte angebrannte Speisen in einer Wohnung im Erdgeschoss als Ursache feststellen. Der Topf wurde vom Herd genommen, ins Freie verbracht und die Wohnung mit einem Überdrucklüfter belüftet. Die Bewohnerin der beteffenden Wohnung wurde dem Rettungsdienst vorgestellt und die Einsatzstelle nach Abschluss der Lüftungsmaßnahmen an die Polizei übergeben.