• Home
 

eiko_list_icon B - Rauch aus Wohnung


Brandeinsatz
Zugriffe 206
Einsatzort Details

Neureut
Datum 02.08.2020
Alarmierungszeit 10:41 Uhr
Einsatzende 11:21 Uhr
Einsatzdauer 40 Min.
Alarmierungsart DME Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Neureut
BF Karlsruhe - Westwache
Polizei
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLAK 23/12  LF 10/6  ELW 1  HLF 20-1  DLK 23/12  HLF 2000-2

      Einsatzbericht

      Eine gemeldete Rauchentwicklung aus einer Balkontür in einem Mehrfamilienhaus in Neureut sorgte am Vormittag für den Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Vor Ort konnte eine leichte Rauchentwicklung auf einem Balkon im 2.OG des betreffenden Gebäudes festgestellt werden, woraufhin die Feuerwehr mit einem Trupp unter Atemschutz zur Wohnung vorging und gleichzeitig die Drehleiter den Balkon anleiterte. Auf energisches Klopfen der Feuerwehr öffnete der Bewohner schließlich die Tür, so dass die Einsatzkräfte die Wohnung betreten konnten. Dort wurden Reste eines Feuers auf dem Balkon vorgefunden und mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht. Da sich der Rauch auch schon in die Wohnung ausgebreitet hatte, wurde zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung ins Treppenhaus ein Rauchvorhang in der Wohnungstür gesetzt und ein Elektrolüfter im Flur in Betrieb genommen. Der Bewohner wurde unterdessen zur weiteren Betreuung in die Obhut der Polizei übergeben.
      Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei und den Bewohner übergeben.
       

      Einsatzstatistik