Die Feuerwehr Neureut

Die Feuerwehr Neureut ist eine Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Karlsruhe und setzt sich aus einer Jugend-, einer Einsatz-, einer Alters- und Reserveabteilung und seit dem 28. April 2017 aus einer Kinderfeuerwehr zusammen. Unser Aufgabengebiet umfasst die Gewährleistung des Brandschutzes und der Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger in Neureut. Hierzu werden wir durch die Integrierte Leitstelle Karlsruhe über digitale Meldeempfänger zu nahezu jedem Einsatz im Ausrückegebiet alarmiert und rücken an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aus (zur Einsatzübersicht geht es hier entlang). Auf Anforderung werden wir auch außerhalb von Neureut oder Karlsruhe tätig, so z.B. beim Elbhochwasser 2013 in Magdeburg. Hierzu steht uns eine umfangreiche technische Ausrüstung auf mehreren Einsatzfahrzeugen und Abrollbehältern zur Verfügung.

Gegründet wurde die Freiwillige Feuerwehr Neureut im Jahre 1886 und besteht inzwischen seit über 125 Jahren (weitere Informationen zum geschichtlichen Hintergrund der Neureuter Feuerwehr finden Sie im Bereich Geschichte).

Die Jugendfeuerwehr Neureut besteht aus 26 Mitgliedern, die Einsatzabteilung aus 95 Einsatzkräften, die Alters- und Reserveabteilung aus 37 Kameraden und die Kinderfeuerwehr aus 20 Kindern. Mit insgesamt 178 Mitgliedern stellt die Abt. Neureut somit die personalstärkste Abteilung innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Karlsruhe dar.

Sollten Sie Interesse an einer sinnvollen, interessanten, vielseitigen und ehrenamtlichen Tätigkeit haben, schauen Sie doch einfach mal an einem unserer zahlreichen Übungsabende bei uns vorbei. Diese finden in der Regel jeden Montag zwischen 19.30 und 22.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Bärenweg 5 in Karlsruhe-Neureut statt. Eine Kontaktaufnahme per Mail ist natürlich auch möglich. Hierzu empfehlen wir einen Blick in den Bereich "Kontakt" unserer Homepage oder schreiben Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

(Mitgliederzahlen Stand 2017)

Drucken